Wohn- und Geschäftshaus Stralsund

Neubebauung des Grundstücks Wasserstrasse 79

  • Auftraggeber: privat
  • Team: Tim Bauerfeind, Sandra Töpfer, Henning von Wedemeyer
  • Ort: Stralsund
  • Planungszeit: 2013
  • Leistungen: LPH 1-3 HOAI

Mit dem neuen Geschäftshaus wird ein maßgeblicher Impuls zur Entwicklung des ehemaligen Fischmarkts gegeben. Die unmittelbare Umgebung des Baugrundstücks ist von der dichten und variantenreichen Bebauungsstruktur der Stralsunder Altstadt geprägt. Auffällig ist die lebendige Dachlandschaft, die durch die Kombination giebelständiger und traufständiger Häuser von unterschiedlichen Höhen geschaffen wurde. Die Frontfassade des Geschäftshauses zum Fischmarkt ist inspiriert von den an vielen historischen Stralsunder Giebelhäusern sichtbaren nach oben kleiner werdenden Fenstern. Das Geschäftshaus reiht sich selbstbewusst in die Abfolge der Gebäude entlang des Fährkanals ein.

Wohn- und Geschäftshaus Stralsund