IGA 2017 Berlin

2. Preis, beschränkter Wettbewerb

  • Auslober: IGA Berlin 2017 GmbH
  • Team: Tim Bauerfeind, Henning von Wedemeyer
  • Ort: Berlin
  • Planungszeit: 2013

Mit dem Gebiet rund um den Kienberg verfügt Berlin im Osten der Stadt über ein einzigartiges Potential. Die sehr vielfältigen und unterschiedlichen Qualitäten des Ortes ermöglichen es, für die IGA 2017 einen diversifiziertenUmgang mit Natur und Grün aufzuzeigen, der weit über traditionelle Formen des Gärtnerns hinausgeht. Im Mittelpunkt des landschaftsarchitektonischen Freiraumkonzeptes stehen ein neues Wegesystem sowie punktuelle Interventionen auf der Basis der bestehenden Grundstruktur der „Gärten der Welt“.

IGA 2017 Berlin
IGA 2017 Berlin
IGA 2017 Berlin
IGA 2017 Berlin